Page 6

leserreisen_2019_1

8 Tage | 20.2. – 27.2.2019 6 ©DCS-Touristik ©DCS-Touristik ©DCS-Touristik INSELPARADIES MALTA 7000 JAHRE GESCHICHTE, SPEKTAKULÄRE KULISSEN UND LEUCHTENDE FARBEN Eingeschlossene Leistungen: • Transfer ab/bis Minden zum Flughafen • Flug ab/bis Düsseldorf nach Malta • Flughafenassistenz bei Ankunft/Abflug auf Malta • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen • 7x Übernachtung im 4* Hotel Seashells Resort at Suncrest (oder gleichwertig) • Frühstück • 1x Mittagessen inkl. Hauswein, Bier, Softdrinks, Wasser • 6x Abendessen (Buffet) inkl. Hauswein, Bier, Softdrinks, Wasser • Deutschsprachige Gästebetreuung vor Ort • Reiseunterlagen und Informationsmaterial Nicht eingeschlossene Leistungen: • Bettensteuer, ca. 0,50 € pro Person/Tag vor Ort zu bezahlen • Ausgaben des persönlichen Bedarfs (Verpflegung, Trinkgelder) Nur vorab buchbar (Preise pro Person): Ausflugspaket Malta (lt. Reiseverlauf) - Mdina, Rabat und Mosta - Cottonera und Valletta - Insel Gozo - Hafenrundfahrt - Blaue Grotte und Marsaxlokk 189,- Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen Reisepreis pro Person im DZ 839,- EZ-Zuschlag 119,- REISEVERANSTALTER: Media-Reisen GmbH & Co. KG, Minden Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Für detailliertere Informationen kontaktieren Sie uns bitte. Programmänderungen aus wichtigem Grund vorbehalten! Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters. Mitten im Zentrum des Mittelmeeres liegt die Insel Malta mit ihren Geschwisterinseln Gozo und Comino. Der kleine Staat ist Europas südlichstes Land. Schroffe Felsformationen entlang der Küste, malerische Buchten und verträumte Fischerorte zeichnen Malta aus. Aber auch Hügel und fruchtbare Täler im Landesinneren machen die Insel zu einem bezauberndem Urlaubsreiseziel. Im Jahr 2018 ist Maltas Hauptstadt Valletta Europäische Kulturhauptstadt und das nicht ohne Grund, denn die Stadt ist ein einziges UNESCO-Weltkulturerbe! Voraussichtlicher Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise Malta Ihr Transfer bringt Sie von Minden zum Flughafen in Düsseldorf. Flug nach Malta und Ankunft am späten Abend. Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Nach Ankunft erfolgt der Bezug der Zimmer. (Aufgrund der Flugzeiten ist Ihre Ankunft im Hotel nach Restaurantschluss. Als Ersatz serviert Ihnen das Hotel an einem anderen Tag ein Mittagessen.) 2. Tag: Ausflugspaket: Mdina – Rabat – Mosta Nach dem Frühstück im Hotel können Sie den Tag ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder machen Sie einen Ausflug in die Hauptstadt Valletta. Wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben, erwartet Sie heute Ihr erster Ausflug. Sie besuchen Mdina, Rabat und Mosta. Mdina, eine der früheren Hauptstädte Maltas, ist heute ein touristisches Zentrum, in dem die Zeit anscheinend stehen geblieben ist. Das mittelalterliche Stadtbild ist geprägt von schmalen Gassen und den aus dem maltatypischen sandfarbenen Kalkstein errichteten Palästen und Kirchen. Im Anschluss Rückkehr zum Hotel. 3. Tag: Ausflugspaket: Cottonera – Valletta Starten Sie heute zum nächsten Ausflug malerische Fischerdorf, das wunderschön in einer Bucht an der Süd-Ostküste Maltas liegt. (Ausflugspaket vorab buchbar). 8. Tag: Heimreise Nach einem letzten entspannten Frühstück im Hotel erfolgen der Bustransfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland. In Düsseldorf gelandet, wartet bereits Ihr Transfer zurück nach Minden auf Sie. (falls gebucht): „Die drei Städte“ Vittoriosa, Cospicua und Senglea sind auch unter dem Namen Cottonera bekannt. In Vittoriosa findet man viele berühmte Ritter-Residenzen mit zahlreichen Artefakten. Cospicua fasziniert hingegen mit einer eindrucksvollen Pfarrkirche. Mit der Fähre geht es weiter nach Valletta, der einzigen Hauptstadt im Wetlkulturerbe der UNESCO. Zahlreiche alte Bauwerke, Festungsanlagen, Kirchen und Hospitäler machen die Stadt so interessant. Lassen Sie den Tag beim Abendessen im Hotel ausklingen. 4. Tag: Ausflugspaket: Schwesterninsel Gozo Nach dem Frühstück können Sie sich auf eine Schifffahrt freuen (falls Ausflugspaket gebucht). Von der Hauptinsel Malta bis zu ihrer berühmten Schwesterninsel Gozo sind es gerade einmal 15 Minuten mit der Fähre. Es ist die zweitgrößte Insel des maltesischen Archipels und eine der kleinsten und unbekanntesten im Mittelmeer. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen. 5. Tag: Tag zur freien Verfügung Am heutigen Tag können Sie Malta weiter auf eigene Faust entdecken. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps dafür. Oder Sie entspannen den Tag im Hotel und lassen Ihre bisherigen Reiseeindrücke auf sich wirken. 6. Tag: Ausflugspaket: Halbtägige Hafenrundfahrt Eine Hafenrundfahrt ist die beste Möglichkeit, um sich innerhalb weniger Stunden einen Eindruck von der imposanten Kulisse Vallettas und des Grand Harbours, dem größten Naturhafen im Mittelmeer, zu machen. (Ausflugspaket vorab buchbar). 7. Tag: Ausflugspaket: Ausflug in den Süden – Marsaxlokk – Blaue Grotte Maltas vielfältige Natur eröffnet sich Ihnen bei einer Panoramafahrt durch die parkähnliche Anlage des Buskett-Gartens zur wildromantischen Steilküste von Dingli und der Blauen Grotte. Nächstes Ziel ist das ©DCS-Touristik


leserreisen_2019_1
To see the actual publication please follow the link above