Page 5

leserreisen_2019_1

8 Tage | 19.1. – 26.1. 2019 5 KURREISE OSTSEEBAD KOLBERG ENTSPANNUNG UND ERHOLUNG AN POLENS OSTSEEKÜSTE 10% Rabatt* mit der MT-Karte *Bonusgutschrift, gültig auf den Zimmerpreis für max. 2Personen provorgelegter MT-Karte Eingeschlossene Leistungen: • Transfer ab/bis Minden nach Kolberg • 7x Übernachtung im 3* Hotel New Skanpol in Kolberg (oder gleichwertig) • Frühstück • 6x Abendessen (als Buffet oder Menü) • 1x Abendessen nach polnischer Art mit Live Musik und 1 Glas Bier o. Wein (im Rahmen der Halbpension) • 1x süßer Nachmittag mit Kaffee und Kuchen (ab 15:00-16:00 Uhr) • 1x Tanzabend mit 1 Glas Wein o. Bier o. Softdrink (bei mind. 15 Personen) • Kurpaket (1x ärztliche Konsultation + 10 Anwendungen pro Woche) • Nutzung von Schwimmbad, Jacuzzi und Sauna • Nutzung des Fitnessraumes • 10% Rabatt für Wellness Center und Restaurant Sublima • WLAN • Deutschsprachige Gästebetreuung vor Ort (24-Stunden erreichbar!) • Begrüßungs- und Infoabend am Anreisetag • Reiseunterlagen und Informationsmaterial Nicht eingeschlossene Leistungen: • Ausgaben des persönlichen Bedarfs (Verpflegung, Trinkgelder) • Kurtaxe, ca. 1 € pro Person/Tag vor Ort zu bezahlen • Bademantelverleih, ca. 5 € pro Aufenthalt (+ 25 € Kaution) Nur vorab buchbar (Preise pro Person): • Zuschlag Vollpension für den gesamten Aufenthalt 75,- Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Reisepreis pro Person im DZ 499,- EZ-Zuschlag 119,- REISEVERANSTALTER: Kurtour GmbH, Paderborn Programmänderungen aus wichtigem Grund vorbehalten! Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters. Bad Kolberg – Hafenstadt, Ferienzentrum und Seebad zugleich – ist einer der bekanntesten polnischen Ostseekurorte. Das Seebad gehört zu den ältesten Städten Westpommerns und ist ein Ort mit natürlichen Solequellen, medizinisch wirksamen Mooren und sechs Kilometern feinstem Sandstrand. Die natürliche Heilkraft von Jod und Salz ist seit Jahrtausenden bekannt und wird heute schulmedizinisch genutzt. Mit der Gründung der Badeanstalt für Soleund Moorbehandlungen begann 1803 die Entwicklung als Seebad und Kurort. Kolberg ist einer der größten und beliebtesten Kurorte in Polen und wird zu jeder Jahreszeit von zahlreichen Kurgästen besucht. Voraussichtlicher Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise Kolberg Ihre Reise beginnt in Minden, wo Sie in den Reisebus nach Kolberg steigen. Von hier werden Sie bequem bis in die Stadt an der polnischen Ostseeküste gefahren. Nach Ihrer Ankunft erfolgen der Zimmerbezug sowie Ihr erstes Abendessen. Außerdem findet ein Begrüßungs- und Infoabend statt. 2. - 7. Tag: Aufenthalt in Ihrem 3* Hotel New Skanpol in Kolberg Entspannen Sie und genießen Sie Ihren Kuraufenthalt in Ihrem 3*-Hotel direkt im Zentrum von Kolberg. Das Hotel hat ein Schwimmbad, eine Sauna, ein Dampfbad, einen Whirlpool, Fitnessraum und Frisörsalon sowie ein Wellnesscenter. Im Kurpaket sind 10 Anwendungen pro Woche inklusive. Nach einer ärztlichen Konsultation zu Beginn Ihres Aufenthalts besprechen Sie mit Ihrem Kurarzt Ihren individuellen Wellnessplan. Das Hotel bietet eine Vielzahl von Kuranwendungen an, wie z. B. Klassische Teilkörpermassage, Vibrationsmassage, Elektrotherapie, Moorumschläge, Hydromassage, Solebad, Moorbad, Inhalationen, Ultraschall, Bioptron Lampe, Sollux, Sauerstofftherapie, Wirbelsäulengymnastik, Stromtherapie, Magnetfeldtherapie, Kryotherapie (Teilkörper) und Behandlung in der Alpha Kapsel. Gegen Gebühr sind verschiedene Ganzkörpermassagen und Wellnessbehandlungen möglich. Die deutschsprachige Gästebetreuung steht Ihnen fast jeden Tag persönlich im Hotel oder über Handy auch außerhalb der Sprechstunden bei all Ihren Fragen rund um die Uhr zur Verfügung. 8. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück erfolgt die Heimreise im Transferreisebus zurück nach Minden. Das 3* Hotel New Skanpol: Das Kurhotel liegt direkt im Stadtzentrum von Kolberg, an einem alten Park und nur ca. 800 m vom Ostseestrand entfernt. Sowohl der Strand und der Hafen als auch der historische Stadtkern sind von hier aus in jeweils ca. 15 min. fußläufig zu erreichen. Seit 1992 befindet sich das Hotel im dänischen Besitz. Die Inhaber haben keine Mühe gescheut, um die Einrichtung und den Service stets auf den neuesten Stand zu bringen: Das aktuelle Interieur ist ein Entwurf des berühmten dänischen Designers Bo Bonfils. Das Hotel ist modern und freundlich eingerichtet. Die 168 Zimmer sind im skandinavischen Stil eingerichtet. Die Einzel- (19m2) und Doppelzimmer (22m2) sind mit Dusche, WC, Balkon (teilweise), Telefon, SAT-TV und WLAN (inklusive) ausgestattet. Das gemütliche und stilvoll eingerichtete Restaurant „Skandynawia“ bietet landestypische Küche an. Das Frühstück und Abendessen wird in Buffetform serviert. Das Mittagessen wird als Menü angeboten (gegen Aufpreis ist Vollpension buchbar). Es sind verschiedene Diäten auf Anfrage möglich. Das Hotel verfügt außerdem über eine Bar und ein Café. Das Café bietet hausgemachte Kuchen und Torten. Die Bar Jensen ist bekannt für ihre gemütliche Atmosphäre und große Getränkeauswahl.


leserreisen_2019_1
To see the actual publication please follow the link above