MT-Weihnachtsaktion „Paket mit Herz“ startet Ende November

Ab Ende November liegen die Wunschzettel für “Paket mit Herz” beim MT aus. (© Foto: MT-Archiv)

Spielzeug, warme Socken und Kaffee: Die Wünsche bedürftiger Menschen sind oft klein, die Freue über ein Geschenk zu Weihnachten dafür umso größer. Deshalb bittet das Mindener Tageblatt auch in diesem Jahr wieder Leserinnen und Leser um Unterstützung für die Weihnachtsaktion „Paket mit Herz“.

Das Mindener Tageblatt organisiert zum nunmehr 25. Mal die Aktion „Paket mit Herz“ mithilfe karitativer Organisationen. Die Resonanz ist stets überwältigend: Mehr als 1000 Weihnachtspäckchen, die von Herzen kommen, haben im vorigen Jahr bedürftige Menschen erreicht.

Weil jetzt schon viele Leserinnen und Leserfragen: Die Kisten mit den Wunschzetteln werden Ende November in der Geschäftsstelle des Mindener Tageblatts, Obermarktstraße 26 bis 30, liegen. Dort können die Geschenkpaten montags bis freitags, jeweils von 9 bis 17 Uhr, in aller Ruhe schauen, wen sie beschenken möchten. Zusätzlich stehen die MT-Kolleginnen und Kollegen am ersten und zweiten Adventssamstag mit den Kisten in der Innenstadt. Aufgrund der Baustelle am Rathaus wird der Stand dieses Jahr im Modehaus Hagemeyer zu finden sein. Wie immer gibt es drei verschiedene Boxen: „Kinder und Familien“, „Senioren“ sowie „Bedürftige“ (Erwachsene mit einem geringen Einkommen, Obdachlose, Behinderte, Drogenabhängige).

Sind die Wünsche fertig verpackt für ihren Platz unterm Baum, gehört der Wunschzettel noch fest außen ans Paket, damit es seinen Empfänger auch erreicht. Ganz wichtig: Die Pakete können nicht beim MT abgegeben werden, sondern müssen direkt zu der jeweiligen Organisation gebracht werden. Ein Ansprechpartner mit Telefonnummer steht auf jedem Wunschzettel. Falls gewünscht, kann anonym gespendet werden. Privatpersonen können als Spendenempfänger an der Aktion nicht direkt teilnehmen, da die Redaktion ihre Bedürftigkeit nicht prüfen kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*