MT-Magazin „Spielzeit“ bietet alles zur neuen Handball-Bundesliga-Saison von GWD Minden

Die Express-Mitarbeiterinnen Gabi Siebert (links) und Anja Landell mit dem Spielzeit-Magazin. MT-Foto: Sebastian Külbel

Vom vagabundierenden Werfer zum Alleskönner: Die erstaunliche Entwicklung des Christoffer Rambo ist die Titelgeschichte im Spielzeit-Magazin, das sich auf 116 Seiten ausführlich der neuen Saison von GWD Minden in der Handball-Bundesliga widmet.

Im Mittelpunkt steht dabei die ganze Mannschaft: Trainer Frank Carstens und der Geschäftsführer Sport Frank von Behren geben einen Ausblick zur neuen Saison, die externen Zugänge werden in Porträts vorgestellt. Auch die Abgänge werden für ihre Verdienste gewürdigt.

Das Magazin widmet sich auch anderen Aspekten rund um die Mannschaft. Eine Karte zeigt, woher die einzelnen Spieler kommen. Die Tierfreunde Espen Christensen, Magnus Gullerud und Christoffer Rambo erklären, warum jeder Norweger einen Hund hat. Einen interessanten Seitenblick bietet die Reportage rund um den Hallenaufbau für ein Bundesliga-Spiel. Zur perfekten Vorbereitung gibt es auch eine Bundesliga-Übersicht zu Favoriten und Abstiegskandidaten sowie Top- Transfers und die Entwicklung ehemaliger GWD-Spieler.

Geschäftsführer Markus Kalusche gibt im Interview Einblicke in sein Arbeitsfeld zwischen Sponsoren und Marke-ting. Nicht zu kurz kommt auch die Jugendarbeit als Aushängeschild des Vereins, die der Leitende Nachwuchstrainer Dietmar Molthahn im Interview beleuchtet.

■ Das GWD-Magazin „Spielzeit“ gibt es im Zeitschriftenhandel oder auch bei Express in der Obermarktstraße. Zudem kann es im MT-Lesershop bestellt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*